Select Page

Während Ihres Studiums an der Universität Münster verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten: Die Website der Göttinger Miszellen enthält Informationen, die einen schnellen elektronischen Kontakt zu unserem Unternehmen sowie eine direkte Kommunikation mit uns ermöglichen, die auch eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) enthält. Wenn sich eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular an den für die Verarbeitung Verantwortlichen wendet, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Diese personenbezogenen Daten, die von einer datenverantwortlichen Person dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf freiwilliger Basis übermittelt werden, werden zum Zwecke der Verarbeitung oder Kontaktaufnahme mit der betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Wenn Sie uns über das Kontaktformular Anfragen zusenden, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular, einschließlich der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und bei Folgefragen gespeichert. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiter. Die im Kontaktformular eingegebenen Daten werden daher ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Alles, was Sie tun müssen, ist uns eine informelle E-Mail zu senden. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf durchgeführten Datenverarbeitungsprozesse bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Datenspeicherung nicht mehr gilt (z.B. nach Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Rechtsgrundlage für eine solche Datenverarbeitung ist die DSGVO Art. 6(1)(f). Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus den oben genannten Zwecken der Datenverarbeitung. Die oben genannten Daten werden separat gespeichert: Diese Daten werden nicht mit den von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten kombiniert; daher ist es nicht möglich, Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu ziehen. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten gespeichert und ausgewertet werden, können Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Cookies jederzeit mit einem Mausklick widerrufen.